Murmelfett Balsam 

CHF 28.50

125 mg

Zutaten

Mit echtem Murmeltier Öl, Soja Öl und Bienenwachs. Die wohltuende Wirkung von echtem Murmeltier Öl ist seit Jahrhunderten bekannt.

  • Ohne Farbstoffe

  • Ohne Konservierungsmittel

  • Für jeden Hauttyp geeignet

Das Öl stammt von Tieren aus der Jagd.

Nicht von einer Zuchtstation.

Anwendung 

Zur regelmässigen Einreibung strapazierter Gelenke.

Dose offen.png

Die wohltuende Wirkung von Murmeltierfett

hat in den Alpenländern schon seit

Jahrhunderten eine Tradition.

 

Über Jahrtausende mussten sich die Tiere und Pflanzen in hochalpinen Regionen den  Natur-Verhältnissen wie eisiger Kälte, starker Sonneneinstrahlung und ständig wechselndem Wetter anpassen. Sie entwickelten dadurch ihre eigenen, hochkomplexen Abwehrsysteme um sich in dieser Umgebung gesund wohl zu fühlen und vermehren zu können.

 

Die Menschen in Bergregionen haben sich dies schon seit Jahrhunderten zu Nutze gemacht und neben Kräutermischungen auch das wohltuende Murmelfett aus heimischer Jagd für ihre Gesundheit entdeckt.

 

Bereits 1922 wurde in einer Studie  festgestellt, dass Murmeltierfett verschiedene natürliche Corticosteroide (natürliches Cortison) beinhaltet. Diese Erkenntnis erklärt wohl, warum die Anwendung von Murmeltierfett bis in die heutige Zeit bestand hat.

 

Der Balsam findet auf Grund seiner Eigenschaften meist seine Anwendung bei Gelenkentzündungen, rheumatischen Erkrankungen und Ekzemen.

Holzhütte
press to zoom
Schultermassage
press to zoom
Dose zu
press to zoom
1/1

ANWENDUNG

Zur regelmässigen Einreibung strapazierter Gelenke.

Dose offen.png

Murmelfett Balsam 

CHF 28.50

125 mg

Zutaten

Mit echtem Murmeltier Öl, Soja Öl und Bienenwachs. Die wohltuende Wirkung von echtem Murmeltier Öl ist seit Jahrhunderten bekannt.

  • Ohne Farbstoffe

  • Ohne Konservierungsmittel

  • Für jeden Hauttyp geeignet

Das Öl stammt von Tieren aus der Jagd.

Nicht von einer Zuchtstation.

Anwendung 

Zur regelmässigen Einreibung strapazierter Gelenke.

Die wohltuende Wirkung von Murmeltierfett

hat in den Alpenländern schon seit

Jahrhunderten eine Tradition.

 

Über Jahrtausende mussten sich die Tiere und Pflanzen in hochalpinen Regionen den  Natur-Verhältnissen wie eisiger Kälte, starker Sonneneinstrahlung und ständig wechselndem Wetter anpassen. Sie entwickelten dadurch ihre eigenen, hochkomplexen Abwehrsysteme um sich in dieser Umgebung gesund wohl zu fühlen und vermehren zu können.

 

Die Menschen in Bergregionen haben sich dies schon seit Jahrhunderten zu Nutze gemacht und neben Kräutermischungen auch das wohltuende Murmelfett aus heimischer Jagd für ihre Gesundheit entdeckt.

 

Bereits 1922 wurde in einer Studie  festgestellt, dass Murmeltierfett verschiedene natürliche Corticosteroide (natürliches Cortison) beinhaltet. Diese Erkenntnis erklärt wohl, warum die Anwendung von Murmeltierfett bis in die heutige Zeit bestand hat.

 

Der Balsam findet auf Grund seiner Eigenschaften meist seine Anwendung bei Gelenkentzündungen, rheumatischen Erkrankungen und Ekzemen.

Facebook Instagram 2022 09 02
Facebook Instagram 2022 09 02
press to zoom
press to zoom
press to zoom
Facebook Instagram 2022 04 18
Facebook Instagram 2022 04 18
Go to link
press to zoom
Facebook Instagram 2022 05 19
Facebook Instagram 2022 05 19
Go to link
press to zoom
1/1

ANWENDUNG

Zur regelmässigen Einreibung strapazierter Gelenke.

Wichtige Informationen: Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Bei Zimmertemperatur lagern. Bei Unsicherheiten kontaktieren sie ihren Arzt. Abgebildetes Produkt kann dem originalen Zustand abweichen.